Accesskeys

Selbstunfall mit Kandelaber

Unfallfahrzeug

Am Montag (20.01.2020) kollidierte ein Autofahrer an der Martinsbruggstrasse, Verzweigung Tablatstrasse, mit einem Kandelaber. Es entstand Sachschaden.


Am Montag um 6.50 Uhr ereignete sich an der Martinsbruggstrasse ein Selbstunfall. Ein Autofahrer verlor beim Abbiegen von der Tablatstrasse in die Martinsbruggstrasse die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Kandelaber. Verletzt wurde niemand, das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.


 








1 Kommentare
  • ano mym 21. Januar 2020 16:45
    Das muss man den Leuten halt sagen, oder den Kandelaber anschreiben, dass er nicht dazu da ist hinein zu fahren. Offensichtlich wissen das nicht alle. ;))
    0 Antworten » Antworten

Servicespalte