Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Medienmitteilungen

15. November 2021, 08:14 Uhr | Bereich Medienmitteilungen

#meinezukunft: Am 20. November ist Tag der Kinderrechte

Am 20. November ist weltweit der Tag der Kinderrechte. 1997 ratifizierte die Schweiz die UNO-Konvention über die Rechte der Kinder, die 44 Kinderrechte beinhaltet. Recht auf Bildung und Schutz, Recht auf Spiel und Freizeit und das Recht auf Mitspracherecht sind ein kleiner Auszug davon, was den Kindern beim Heranwachsen zu selbstbestimmten Erwachsenen helfen soll. Für die Fachpersonen in der Arbeit mit Kindern sind die Kinderrechte richtungsweisend. Dieses Jahr sind die Kinder eingeladen, sich zu diesem Tag unter dem Hashtag #meinezukunft kreativ mit ihrer Zukunft auseinanderzusetzen.

Ein Mädchen schreibt auf, was es sich für seine Zukunft wünscht.

Die Pandemie hat den Alltag aller verändert. Vieles stand Kopf – auch die Arbeit mit den Kindern war anders. Wichtiges, wie zum Beispiel unbeschwertes Spielen, Treffen mit Freunden und Freundinnen, war nicht mehr gleich möglich. Die Kinder ernst nehmen, ihren Wünschen und Bedenken Gehör verschaffen, ist den Fachpersonen der Arbeit mit Kindern ein Herzensanliegen.

Der diesjährige Kreativwettbewerb von UNICEF Schweiz und Liechtenstein fordert die Kinder unter dem Hashtag #meinezukunft auf, ihre Anliegen und Ideen für eine bessere Welt für Morgen kreativ festzuhalten. Auf dieser Grundlage organisieren Fachpesonen der Offenen Arbeit mit Kindern in Zusammenarbeit mit den städtischen Tagesbetreuungen eine Aktion für die Kinder der Stadt St.Gallen. Dazu gestalten die Kinder den ganzen November durch im Kunstlabor des Kirchhoferhauses ihre kleine Welt und halten kreativ ihren Herzenswunsch für die Zukunft fest. In der Ausstellung «Wünsche» vom Dezember und Januar sind die Werke der Kinder öffentlich zugänglich. Die Kinder zeigen dabei ihre Vorstellungen und auch Anforderungen für eine Welt auf, in der sie sich sicher und glücklich fühlen können.

Die Ausstellung «Wünsche» im Kirchhoferhaus ist zu den Öffnungszeiten frei zugänglich. Es gilt Covid-Zertifikatspflicht.

Öffnungszeiten

Sonntag, 5. Dezember 2021, 10 – 14 Uhr
Mittwoch, 8. Dezember 2021, 14 – 17 Uhr
Mittwoch, 15. Dezember 2021, 14 – 17 Uhr
Sonntag, 2. Januar 2022, 10 – 14 Uhr

 

0 Kommentare