Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Medienmitteilungen

17. August 2022, 09:31 Uhr | Bereich Medienmitteilungen

Natur findet Stadt: Stadtgrün-Spaziergang und Gärtnern auf kleinem Raum

Stadt und Natur schliessen sich nicht gegenseitig aus. Im Gegenteil: Im August 2022 bietet die Stadt St.Gallen mit zwei Veranstaltungen Einblicke in die vielfältige Stadtnatur.

St.Leonhard-Pärkli

Spaziergang «Stadtgrün – Von Stadtbäumen, Blumenrabatten, Ruderalflächen bis Sportrasen»
Das Grün in der Stadt hat verschiedenste Facetten und beherbergt vielfältige Nutzungen. Auf einem gemütlichen Spaziergang vom St.Leonhardspark bis zur Kreuzbleiche zeigt Adrian Stolz, Leiter Stadtgrün St.Gallen die farbigen und insektenfreundlichen Blumenbeete, erklärt Hintergründe zu den Stadtbäumen, stellt neu erstellte Ruderalflächen mitten in der Stadt vor und nennt die Herausforderungen auf intensiv genutzten Sportrasen.

Termin: Dienstag, 23. August 2022, 19 bis 20 Uhr. Treffpunkt beim Brunnen im St.Leonhardspark. Es ist keine Anmeldung notwendig.


Gärtnern auf kleinem Raum
Gärtnern auf kleinem Raum ist eine immer beliebtere Tätigkeit, ganz besonders in der Stadt. Den Blumen auf dem Balkon beim Wachsen zuzusehen, das Ernten eines Salats aus dem Hochbeet oder das Pflücken einer frischen Erdbeere – das bereitet vielen Menschen Freude. An dieser Veranstaltung zeigt Stadtgrün in Zusammenarbeit mit HEKS verschiedene Aspekte rund ums Hochbeet. Die Teilnehmenden erhalten einen kompakten Überblick vom Aufbau eines Hochbeets über den Anbau von Gemüse bis zur Saatgutgewinnung. Zudem erzählen die Bewirtschafterinnen und Bewirtschafter der Hochbeete im Lattich aus erster Hand von ihren Erfahrungen.

Termin: Freitag, 26. August 2022, 15.30 bis 17 Uhr. Treffpunkt beim Lattich (Güterbahnhof). Es ist keine Anmeldung notwendig.

 

0 Kommentare