Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Stadtpolizei

02. Oktober 2021, 10:09 Uhr | Bereich Stadtpolizei

Zeugenaufruf: Fahrradfahrer nach Unfall gesucht

Am Donnerstagnachmittag (30.09.2021) kam es auf der Reherstrasse zu einer Streifkollision zwischen einer Fussgängerin und einem E-Bike-Fahrer. Die Fussgängerin stürzte zu Boden und verletzte sich dabei leicht. Der Fahrradlenker fuhr ohne anzuhalten weiter.

Ansicht Unfallstelle

Am Donnerstag um 16.15 Uhr beabsichtigte eine 37-jährige Fussgängerin die Reherstrasse, Höhe der Liegenschaft Nr. 19, zu überqueren. Dabei kam es zu einer Streifkollision mit einem E-Bike-Fahrer der in Richtung Tablatstrasse fuhr. In der Folge stürzte die Fussgängerin zu Boden und verletzte sich an der linken Schulter leicht. Der Fahrradlenker entfernte sich, ohne sich um die Frau zu kümmern.

Gesucht wird nach dem unbekannten E-Bike-Fahrer oder nach Zeugen, welche Angaben zum Unfall und dem Zweiradfahrer machen können. Hinweise nimmt die Stadtpolizei St.Gallen unter 071 224 60 00 entgegen.

 

1 Kommentare
  • Rentner 03. Oktober 2021 12:12
    Da sieht man nun die Rücksichtslosigkeit vieler E-Bike Fahrer ,auch E-Trotti sind nicht besser. Bitte mehr Kontrollen
    auch in aussen Quartieren. Danke
    0 Antworten » Antworten