Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Stadtpolizei

17. Januar 2023, 13:30 Uhr | Bereich Stadtpolizei

Personenwagen fährt Zonensignalisation um

Am Montagmorgen (16.01.2023) ist ein Personenwagen in eine Zonensignalisation geprallt. Es entstand mittlerer Sachschaden.

Unfallstelle Schubertstrasse

Am Montag kurz nach 8 Uhr morgens bog eine 41-jährige Frau mit ihrem Personenwagen von der Gerhaldenstrasse in die Schubertstrasse ab, als zwei Katzen über die Strasse sprangen. In der Folge wich die 41-Jährige instinktiv aus und prallte dadurch in eine Zonensignalisation an der rechten Strassenseite, welche folglich fast zu Boden liegen kam. Dabei entstand mittlerer Sachschaden. Die Frau verletzte sich nicht.

 
Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

0 Kommentare