Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Stadtpolizei

02. Dezember 2023, 08:23 Uhr | Bereich Stadtpolizei

Auffahrkollision ohne Verletzte

Am Freitagmittag (01.12.2023) kam es auf der Martinsbruggstrasse, bei der Liegenschaft Nr. 109, zu einer Auffahrkollision. Personen wurden nicht verletzt. Ein Fahrzeug musste aufgrund des Totalschadens abgeschleppt werden.

Unfallstelle

Am Freitag kurz nach 13 Uhr fuhren eine 52-jährige Frau und ein 46-jähriger Mann in genannter Reihenfolge mit ihren Personenwagen auf der Martinsbruggstrasse stadtauswärts. Verkehrsbedingt musste die Autofahrerin Höhe der Liegenschaft Nr. 109 abbremsen. Zu spät wurde dies vom hinterherfahrenden Fahrzeuglenker erkannt. In der Folge kam es zu einer Auffahrkollision. Verletzt wurde niemand. Der Wagen der Fahrzeuglenkerin erlitt Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Am nachfolgenden Auto entstand geringer Sachschaden.

 

0 Kommentare