Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Stadtpolizei

24. Januar 2024, 08:50 Uhr | Bereich Stadtpolizei

Zeugenaufruf: Person fährt nach Streifkollision davon

Am Dienstag (23.01.2024) kam es auf der Rosenbergstrasse, auf der Höhe der Autobahneinfahrt Kreuzbleiche, zu einer Streifkollision zwischen zwei Fahrzeugen. Ein Auto fuhr dabei angeblich auf der falschen Strassenseite und entfernte sich vom Unfallort. Die Stadtpolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Luftaufnahme der Autobahnauffahrt Kreuzbleiche.

Am Dienstag um 11.10 Uhr kollidierten auf der Rosenbergstrasse zwei Autos. Auf der Höhe der Autobahneinfahrt Kreuzbleiche streifte ein angeblich auf der falschen Strassenseite fahrendes Auto ein zweites, korrekt fahrendes Auto, welches in Richtung Westen fuhr. Anschliessend entfernte sich das erste Fahrzeug von der Unfallstelle. Am zweiten Auto entstand geringer Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Die Stadtpolizei St.Gallen sucht Personen, die Angaben zum Unfallhergang, der unbekannten Person oder dem Fahrzeug machen können. Hinweise werden unter 071 224 60 00 entgegengenommen.

 

0 Kommentare