Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Stadtpolizei

25. März 2024, 11:07 Uhr | Bereich Stadtpolizei

Hoher Sachschaden bei Selbstunfall

Am Sonntag (24.03.2024) ist im Verzweigungsbereich Lindenstrasse/Steinachstrasse zu einem Selbstunfall gekommen. Eine Autofahrerin prallte zuerst gegen einen Inselschutzpfosten und kollidierte anschliessend mit einem Kandelaber. Verletzt wurde niemand. Am Fahrzeug entstand hoher Sachschaden.

beschä

Am Sonntagabend kurz nach 18 Uhr fuhr eine 53-jährige Frau auf der Lindenstrasse in Richtung Steinachstrasse. Beim Linksabbiegen in die Steinachstrasse fuhr sie zuerst gegen einen Inselschutzpfosten und kollidierte anschliessend mit einem Kandelaber. Wieso es zum Unfall gekommen ist, ist noch unklar. Die Lenkerin wurde dabei nicht verletzt. Es entstand hoher Sachschaden. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

 

0 Kommentare