Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Entwicklung St.Fiden-Heiligkreuz

 

Vertiefte Prüfung Gleisüberdeckung

Die Machbarkeit einer Gesamtüberdeckung der Gleisanlagen und der Nationalstrasse im Gebiet Bahnhof St.Fiden wurde vertieft geprüft werden. Das Stadtparlament hat dafür am 22. September 2020 einen Kostenbeitrag von CHF 368'500 gutgeheissen. Den übrigen und damit mehrheitlichen Anteil an den Gesamtkosten von CHF 885'000 wurde von privaten Investorinnen und Investoren und Projektentwickelnden getragen.

Die Ergebnisse der vertieften Machbarkeitsstudie zur Gesamtüberdeckung der Gleise und der Nationalstrasse im Gebiet St.Fiden liegen vor. Die Überdeckung ist technisch, städtebaulich und wirtschaftlich machbar. Über das weitere Vorgehen konnten die beteiligten Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer jedoch keinen Konsens erzielen. Der Stadtrat sieht dennoch vor, die Entwicklungsplanung St.Fiden – Heiligkreuz auf der Grundlage der bisherigen Arbeiten (Testplanung, Masterplanung und Machbarkeitsstudien Gesamtüberdeckung) und unter Einbezug der unmittelbar betroffenen Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer weiterzuführen.