Accesskeys

Luft und Klima

Luft und Klima

Durch die gesetzlichen Luftreinhaltevorgaben wurde in den letzten 30 Jahren viel erreicht. Die Belastungen durch Schwefeldioxid und Kohlenmonoxid sind nicht mehr gesundheitsrelevant und der Ausstoss an Stickoxiden wurde halbiert. Weiterhin Handlungsbedarf besteht bei den Belastungen mit Stickstoffdioxid, Ozon und dem lungengängigen Feinstaub (PM10). 

Neben den Luftfremdstoffen stellen auch die Emissionen von anderen Gasen Probleme dar. Insbesondere das Kohlendioxid, welches bei Verbrennungsprozessen in die Atmosphäre abgegeben wird. CO2 ist hauptverantwortlich für die Klimaproblematik.

Klimaschutz heisst schonender Umgang mit Energieressourcen. Die Stadt St.Gallen ist dem Manifest Klima-Bündnis der europäischen Städte mit indigenen Völkern der Regenwälder zum Erhalt der Erdatmosphäre beigetreten. Damit verpflichtet sie sich zur Politik eines schonenden Umgangs mit den Energieressourcen. In der Schweiz haben sich 21 Städte zur Plattform Klima-Bündnis-Städte Schweiz zusammen geschlossen. 

Servicespalte

Raum und Umwelt

Amt für Umwelt und Energie

Vadianstrasse 6
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 56 76

Kundenzentrum für Energie- und Umweltfragen

Vadianstrasse 8
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 56 76

Öffnungszeiten Kundenzentrum
Montag bis Mittwoch 8.30 bis 17.00 Uhr
Donnerstag 8.30 bis 18.00 Uhr
Freitag 8.30 bis 16.30 Uhr