Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

44. Sitzung vom 28.04.2020

Das Stadtparlament versammelt sich einmal monatlich jeweils am Dienstagabend im Waaghaus. Die Sitzungen sind öffentlich. Geleitet werden sie vom Präsidenten bzw. der Präsidentin, der/die jeweils für ein Amtsjahr vom Rat gewählt wird.

Sporthalle Kreuzbleiche, 16:00

Traktandierte Geschäfte

In der rechten Spalte werden die Kommissionen angezeigt, welche das Geschäft vorberaten haben.

1 Ersatzwahl in den Stiftungsrat der Stiftung für Arbeit; Wahlvorschlag der Grünliberalen Fraktion  
2 Ersatzwahl in den Verwaltungsrat der City Parking St.Gallen AG; Wahlvorschlag der FDP-Fraktion  
3 Übergangslösung für die Tagesbetreuung Riethüsli Biko
4 Primarschule Riethüsli, Neubau der Schulanlage; Planungs- und Ausführungskredit LBK
5 Regenrückhaltebecken Zwinglistrasse 2 + 4 (ehemaliges Kino Rex) Weko
6 Rorschacher Strasse, Buswendeplatz Neudorf, Neugestaltung; Verpflichtungskredit LBK
7 Langgasse, Buswendeplatz Heiligkreuz, Ausbau; Verpflichtungskredit LBK
8 Teufener Strasse, Davidstrasse bis Oberstrasse, Instandstellung und Neugestaltung; Verpflichtungskredit LBK
9 Gründung und Anschubfinanzierung der Spitex St.Gallen AG (verschoben) KSSI
10 Mobilitätsmanagement in der Stadtverwaltung; Einführung von Ostwind-Firmenabos GPK
11 Verlängerung der Partnerschaft zwischen der Stadt und dem HSG Smart Government Lab GPK
12 Postulat Doris Königer, Guido Berlinger-Bolt, Marlene Bodenmann: Keine Schottergärten in der Stadt St.Gallen – mehr Biodiversität auch in privaten Gärten; Frage der Erheblicherklärung LBK
13 Interpellation Peter Olibet: «Eiszauber» auf der Kreuzbleiche II; schriftlich  
14 Interpellation Jürg Brunner und René Neuweiler: Globalbudget: Ist die Zeit reif, dass die Stadt anders rechnet und rapportiert?; schriftlich  
15 Interpellation Jenny Heeb und Christian Huber: «Städte der Solidarität – ist St.Gallen dabei?»; schriftlich